News

Strahlende Kindergesichter und grossartige Wettkämpfe

_DSC2508 Rund 100 Skicrosserinnen und Skicrosser trafen sich an diesem Wochenende in Anzère und kämpften dort am Sonntag bei perfekter Kulisse um die Siege bei den Open- und Kids-Rennen. Nach den abgesagten Wettkämpfen am Samstag können die Organisatoren damit doch auf ein erfolgreiches Wochenende zurückblicken. Solch strahlende Kindergesichter können ganz schön guttun. Nachdem die Rennen vom Sam...

Mehr lesen

Die Audi Skicross Tour startet in die zweite Saisonhälfte

WEB-Jour1-AudiSkiCross-Villars-ABrown2017-28 In Anzère beginnt an diesem Wochenende (3. und 4. März) die zweite Saisonhälfte der Audi Skicross Tour. Auf dem Programm stehen am Samstag und am Sonntag je ein Open- und ein Kids-Rennen. Nach der Olympia-Pause im Februar erwartet die Skicross-Fans in Anzère der dritte Tourstopp der Audi Skicross Tour. Am 3. und 4. März finden im Walliser Skigebiet unter anderem zwei Open-Rennen statt. All...

Mehr lesen

Wieso Audi Skicross Tour?

thumd Tour rider Zoé Cheli, Peter Stähli, Anna Antonova, Bryan Zooler and Ryan Regez explain why the Audi Skicross Tour has been so important to them

Mehr lesen

Geballte Skicross Action an der Lenk

Skicross_Lenk_2018_045 Die Lenk hat an diesem Wochenende einmal mehr unter Beweis gestellt, warum der Audi Skicross Tour Stopp im Simmental einen grossen Stellenwert einnimmt. Gute Stimmung, beste Pistenverhältnisse und vier reibungslos durchgeführte Renntage – was will das Skicross-Herz mehr? Die Skicross-Fans an der Lenk kamen von Donnerstag bis Sonntag voll auf ihre Kosten. Bei Bilderbuch-Wetter und perfekten ...

Mehr lesen

Der zweite Tour-Stopp steht an – und an der Lenk starten nun auch die Kids

web_72dpi_Lenk_SS_Audiskicross_Poster_A3_de (1) Nach dem sonnigen Tour-Auftakt in Villars steht der zweite Stopp der Audi Skicross Tour an. An der Lenk finden vom 25. bis 28. Januar je zwei Europacup und Open- sowie ein FIS-Rennen statt. Zudem starten im Simmental zwei Wochen nach den Erwachsenen auch die Kids in die neue Saison. Vier Tage lang steht der Betelberg an der Lenk im Zeichen des Skicross-Sports. Zum wiederholten Mal organisiert S...

Mehr lesen

Blauer Himmel, Schweizer Doppelsieg – und ein Teilnehmer aus Thailand

2018_SC_Villars_Sample_HD-14 Die Audi Skicross Tour 2018 ist mit vielen Highlights in die neue Saison gestartet. Beim Auftakt in Villars nahmen rund 80 nationale und internationale Fahrer teil. Unter anderem wurde ein Fahrer aus Thailand Zeuge eines Schweizer Doppelsiegs. Sonnenschein und blauer Himmel begleitete die Audi Skicross Tour an diesem Wochenende beim Auftakt in Villars. Ein rund 80 Fahrerinnen und Fahrer starkes...

Mehr lesen

Villars eröffnet die Audi Skicross Tour 2018

WEB-Jour1-AudiSkiCross-Villars-ABrown2017-50 Dieses Wochenende wird endlich die neue Saison der Audi Skicross Tour von Swiss-Ski eröffnet. Vom 13. bis 14. Januar finden in Villars im Kanton Waadt zwei FIS- sowie zwei OPEN-Rennen statt. Die zahlreichen Schweizer Erfolge im Weltcup haben die Skicross-Saison so richtig lanciert. Nun startet auch die nationale Skicross-Tour in die neue Saison. Am 13. und 14. Januar wird der erste von fünf ...

Mehr lesen

Die Events der Audi Skicross Tour 2017/18

WEB-Jour1-AudiSkiCross-Villars-ABrown2017-17 Während die Schweizer Skicross Cracks am Donnerstag, 7. Dezember im französischen Val Thorens in den Weltcup Winter 2017/18 starten, beginnt die nationale Skicross Tour im neuen Jahr. Wir steigern die Vorfreude und werfen schon heute einen Blick auf die Veranstaltungen der Audi Skicross Tour – hier treffen sich Action, Adrenalin und spannende Skicross Kurse. Los geht's am 13. und 14. Januar...

Mehr lesen

Von der Nordsee direkt an die Audi Skicross Tour

AUDI_SXT_Melchseefrutt_Day1_402_web Am vergangenen Wochenende endete die diesjährige Audi Skicross Tour mit dem Tourfinale auf der Melchsee-Frutt. Noch einmal gaben die Athletinnen und Athleten alles für den Sieg. Unter ihnen auch ein Team aus der belgischen Hafenstadt Antwerpen. Wie Skicross in Belgien funktioniert, erklären Jan Verellen und Werner Bruers. Bereits einmal in diesem Winter durfte sich ein belgischer Skifahrer i...

Mehr lesen

Spektakel bis zum Schluss

WEB-Jour1-AudiSkiCross-Villars-ABrown2017-21 Am Samstag ging es in Villars-sur-Ollon spannend zu und her: An der Skicross Juniorenschweizermeisterschaft holte sich der 17-Jährige Gil Martin vom SC Weissenburg den Titel. In einem spannenden Rennen setzte sich Martin erst kurz vor Schluss an die Spitze, der bis dahin führende Enrico Fromm hatte grosses Pech – er stürzte unglücklich und wurde am Ende undankbarer Vierter. Bei bestem Wet...

Mehr lesen

1 2 3 4 5 26