Am Samstag, 16. März 2013, fand auf dem Audi Skicross Park im Skigebiet Grindelwald-First ein Kids Day mit Mike Schmid statt. 24 Kinder waren am Start und nahmen es gegen den ehemaligen Skicross-Olympiasieger auf.

Bei schönem Wetter und perfekten Pistenverhältnissen eröffnete Mike Schmid am Samstag, 16. März, das Plauschrennen auf der Skicross-Strecke bei der Bergstation Schilt im Gebiet Grindelwald-First. 24 Kinder forderten den ehemaligen Skicross-Olympiasieger heraus. Die schnellsten Drei konnten sich im Final direkt mit dem Spitzensportler messen. Die Plätze vier bis sechs lieferten sich ein Rennen mit Kevin Amacker, dem zurückgetretenen Skicross-Fahrer aus Grindelwald.

Beim Skicross Kids Day stand der Spass mit Mike Schmid im Vordergrund. Nach dem Rennen verteilte dieser im Bergrestaurant First Autogramme und Mützen an alle Kinder. Dazu gab es gratis Ovo und Kuchen, gesponsert vom Bergrestaurant First.