Nach dem Startschuss in Villars wird diese Woche die Audi Skicross Tour 2018/19 an der Lenk fortgesetzt. Vom 24. bis 27. Januar finden im Obersimmental Wettkämpfe auf verschiedensten Stufen statt.

Die Lenk, besser bekannt als der schönste Talabschluss der Alpen, ist seit Jahren regelmässiger Organisator von Events der Audi Skicross Tour. Dabei leistete die Lenk in der Geschichte der Skicross Parks Pionierarbeit. Der heutige Audi Skicross Park glänzt durch seine perfekt präparierte und actiongeladene Piste und sorgt garantiert für Spektakel. Nachdem die diesjährige Audi Skicross Tour durch die Siege von Fanny Smith und Romain Détraz in Villars so richtig lanciert wurde, erwarten wir nun am Betelberg eine spannende Fortsetzung. Am Start erwartet die Fahrer nicht nur Nervenkitzel, sondern auch ein grandioses Panorama mit Blick auf den Wildstrubel, den Plaine-Morte Gletschter und die sagenumwobene Langermatte, wo die Lenker Frauen bei der legendären Schlacht gegen die Walliser das Vieh verteidigten.

Europacup-Spektakel am Donnerstag und Freitag

Am 24. und 25. Januar wird der Skicross Park am Betelberg von den Cracks gerockt. Während zwei Tagen duelliert sich die europäische Elite um die besten Plätze. An beiden Wettkampftagen begeistern die Athleten interessierte Zuschauer ab 10.50 Uhr in den KO-Run’s mit Skicross auf höchstem Niveau.

FIS- und Open-Rennen am Samstag

Am Samstag, dem 26. Januar, macht die europäische Elite Platz für die Fahrer der FIS- und Open-Rennen. Im Skicrosspark, welcher übrigens schnell über die Liftstation Wallegg erreichbar ist, messen sich die Athleten ab 11.00 Uhr in packenden Duellen Frau gegen Frau oder Mann gegen Mann.

Kids Skicross und Open-Rennen am Sonntag

Am Sonntag, dem 27. Januar, wir der Parcour für die zukünftigen Fivas und Smiths präpariert. Die Nachwuchstalente starten ab 10.45 Uhr in 4er-Heats und kämpfen dabei um den Sieg der Skicross Kids Tour. Die Wettkämpfe an der Lenk werden anschliessend mit einem weiteren Open-Rennen abgeschlossen. Ein letztes Mal stürzen sich die Athleten ab 12.45 Uhr in die Wellen und Sprünge am Hasler.

Ausschreibung Europacup

Ausschreibung FIS-Rennen

Ausschreibung Open und Kids

Social Media: 
Facebook 
Instagram