Die Audi Skicross Tour gibt den Startschuss an der Lenk: Am kommenden Wochenende (26./27. Januar 2013) findet am Samstag ein Europacup- und am Sonntag ein Openrennen statt.

Die Audi Skicross Tour startet dieses Wochenende an der Lenk in ihre fünfte Saison. Die Rennserie, welche aus zehn Renntagen an jeweils fünf Wochenenden und Orten in der ganzen Schweiz besteht, hat sich national und international etabliert. So finden im Rahmen der Skicross Tour dieses Jahr drei Europacup Wettkämpfe sowie zwei FIS-Rennen und die Schweizermeisterschaften statt. Die Ursprungsidee – eine einzige Tour sowohl für Elite- als auch für ambitionierte Plauschfahrer – hat sich bis heute gehalten: Die Samstage sind jeweils für die lizenzierten Fahrer reserviert, am Sonntag finden die Openrennen für jedermann (und –frau) statt.

Der Auftakt zur Skicross Tour findet nun zum ersten Mal an der Lenk auf dem permanenten Audi Skicross Park statt. Es werden bis zu 350 Fahrer aus bis zu 12 Nationen erwartet. Simon Dräyer der Bergbahnen Lenk freut sich: „Wir konnten den Skicross Kurs dem Europacup Niveau anpassen und freuen uns nun, das erste Mal den Skicross-Tross zu empfangen.“

Auch dieses Jahr kann das Europacuprennen am Samstag ein sehr starkes Teilnehmerfeld aufweisen: Mit dabei sind unter anderem die Schweizer Weltcupfahrer(-innen)  Gregor Fritsche (Einsiedeln), Emilie Serain (Leysin), aber auch die 20-jährige Priscillia Annen (Lauenen), welche diese Saison an den Weltcuprennen mit einem 8. (in Mégève, FRA) und 10. Platz (Les Val Thorens, FRA) aufgefallen ist und einige erfahrene Weltcupfahrerinnen hinter sich stehen liess.

Programm 26./27. Januar 2013
Samstag: Europacup, Sonntag: Openrennen
10.45-12.00 Uhr: Qualifikation / Zeitläufe
Ab 13.00 Uhr: Start KO-Format in Vierer Heats

Ort: Lenk Betelberg, Piste: Haslerlift
Anreise mit Skiern oder zu Fuss: Mit Sessellift Wallegg bis Mülkerblatten, wo sich der Startbereich des  Skicross befindet.
Anreise mit Skiern kann auch mit Gondelbahn Betelberg bis Leiterli erfolgen, von wo man die Piste bis Mülkerblatten herunterfahren kann.

Detailprogramm und Plan