Verschiebung der Auftaktrennen

Leider müssen wir nun nach den Kids Rennen vom Dezember/Januar auch das FIS sowie das Open-Rennen der Audi Skicross Tour vom  16./ 17. Januar 2016 in Morgins verschieben. Es hat im Moment schlicht zu wenig Schnee und keine genügende Unterlage um eine Skicross Strecke zu präparieren. In der letzten Woche verhinderten die hohen Temperaturen zudem die Produktion von Kunstschnee. Das OK von Morgins und die Organisatoren bedauern diesen Entscheid, aufgrund der aktuellen Wettersituation bleibt aber keine andere Möglichkeit als die Rennen zu verschieben. Die geplanten Rennen werden neu am 05./06. März 2016 in Morgins nachgeholt. Wir danken für euer Verständnis und hoffen die Audi Skicross Tour 2015/16 damit am 28./29. Januar 2016  mit den zwei Europacup Rennen am Donnerstag und Freitag an der Lenk eröffnen zu können.

Euer Audi Skicross Team