Zum zweiten Mal macht sich das Coop Skicross Tour Gefolge auf ins Hoch-Ybrig, wo am 12. und 13. März zwei Openrennen stattfinden werden. Dies ist die zweitletzte Etappe der Tour, welche Anfangs April in Arosa mit der Schweizermeisterschaft gekrönt wird. Eine der letzten Gelegenheit also, bei welcher für die Gesamtwertung der Tour gepunktet werden kann!

Die Skicross Rennen finden wie letztes Jahr im Gebiet Sternen statt. Der Start befindet sich im oberen Teil der Sternenpiste. Die permanente Skicross-Piste wurde gegenüber der letzten Saison optimiert und weist eine anspruchsvolle harmonisch ins Gelände eingefügte Streckenführung auf. Spannende Läufe sind somit garantiert.