Aufgrund der schlechten Wetterbedingungen, den warmen Temperaturen und Sturm gibt es an der Lenk momentan einen Schneemangel. Obschon die Organisatoren und die Betelberg-Bergbahnen alles Menschenmögliche versucht haben, um den Event doch noch durchzuführen zu können, ist die Sicherheit bei diesen Bedingungen für die Teilnehmenden nicht gewährleistet. Aus diesem Grund ist der Renndirektor, Didi Waldspurger, gezwungen den Event am kommenden Wochenende abzusagen.

Für diesen «Audi Skicross Tour»-Event gibt es kein Verschiebedatum. Wir freuen uns aber, euch alle im Januar an der Lenk begrüssen zu dürfen. Am Freitag, 24. Januar 2020, und Samstag, 25. Januar 2020, ist der Skicross-Kurs für die Athletinnen und Athleten des Europacups reserviert. Am Sonntag, 26. Januar 2020, steht der Skicross-Kurs bereit für alle interessierten Skifahrer und Skifahrerinnen sowie für die zukünftigen Skicross-Cracks.