Am Wochenende vom 30./31. März gastiert die Audi Skicross Tour für das Finale erstmals auf dem Schilthorn. Die Audi Skicross Tour ist die nationale Skicross Rennserie. Während sechs Wochenenden werden von Swiss-Ski Rennen für die Elite, ambitionierte Skifahrer und Plauschfahrer organisiert.

Der jüngste Gesamtweltcupsieg von Fanny Smith zeigte einmal mehr, dass sich der Schweizer Skicross auf der Erfolgswelle befindet. Die Kombination aus Technik, Speed und Action ist in dieser Sportart einzigartig. Am Samstag, 30. März erhalten interessierte Skifahrer auf dem Schilthorn die Chance, erste Skicross-Luft zu schnuppern

Egal ob alpine Rennfahrer, die ihre Technik fortbilden möchten oder Kinder und Hobby-Fahrer, die gerne den Spass eines Crosses erleben möchten – am Schnupperevent sind alle herzlich willkommen! Im Single Time Trial Format werdet ihr die Wellen und Sprünge des Schillthorns einzeln befahren. Wer sich nach dem Tag sicher genug fühlt, kann sich direkt für das Open-Rennen vom Sonntag anmelden, bei welchem dann in 4er-Heats gestartet wird.

Was euch erwartet?

Ziemlich cool oder? Also nichts wie los – Schnappt euch eure Schwester, den Kumpel oder die Eltern und besucht uns am Schilthorn. Wir freuen uns mit möglich vielen Besuchern einen erlebnisreichen ersten Skicross-Tag verbringen zu dürfen.

Ausschreibung

Anmeldung