Rot, Gelb oder doch lieber Grün? Die Skicross-, Aerials- und Moguls-Athleten dürfen bei ihrem Ausrüster Schöffel die Farbgestaltung ihrer nächsten Team-Bekleidung selber in die Hand nehmen.

Der Ausrüster Schöffel gab den Teams erstmals die Gelegenheit, für die Gestaltung der Team-Bekleidung 2020/21 selber einen Design-Vorschlag zu konfigurieren. «Auf unserem Konfigurator können die Athleten und Trainer die Teamwear-Artikel anschauen und farblich nach ihrem Geschmack anpassen», so Daniel Allenspach, Professional Wear Schöffel Schweiz.

Skicrosser Joos Berry freut sich, dass Schöffel die Teams in diesem Prozess hinzunimmt: «Das ist sehr cool, am Computer ein eigenes Design für unsere Team-Bekleidung entwerfen zu dürfen.»

«Die Haltung von Schöffel ist es, die Leute ins Boot zu holen. Mit dem Team-Konfigurator haben wir die Möglichkeit, gemeinsam mit den Athleten und dem Team etwas zu kreieren. Ich bin sehr gespannt auf den Output.» 
Peter Jud, Geschäftsführer Schöffel Schweiz

Welche Farbe auf die aktuelle «All in Black»-Team-Wear-Kollektion folgen wird? Die Auflösung gibt’s im Herbst 2019.

Ähnliche News: Zu Besuch bei Schöffel Schweiz AG